Anzeige

Sa, 12.01.
2205 – 2345

ZDFneo

Das Mercury Puzzle

Actionfilm, USA 1998

Ein autistischer Junge knackt einen Sicherheitscode der NSA, der als Test in einem Rätselheft veröffentlicht wurde. Der Verantwortliche will das Kind töten lassen, doch es kommt anders. Ein beherzter FBI-Agent nimmt sich des Jungen an und versucht, ihn vor dem Auftragskiller zu schützen. Doch dafür muss er erst an das verschlossene Kind herankommen. Spannender Verschwörungs-Thriller mit Action-Star Bruce Willis in der Hauptrolle. Der autistische, neunjährige Simon Lynch hat aufgrund seiner besonderen Fähigkeiten einen geheimen Code der NSA geknackt. Dieser galt eigentlich als nicht zu entschlüsseln und war zu Testzwecken in einem Rätselheft versteckt. Der für das Projekt verantwortliche Lieutenant Colonel Nicholas Kudrow veranlasst die Tötung des Kindes, da er die Sicherheit des Landes gefährdet sieht. Bei einem ersten Versuch eines Auftragskillers werden jedoch die Eltern getötet, Simon kann sich verstecken. Kurz darauf wird der verängstigte Junge von Art Jeffries gefunden, und dem FBI-Agenten wird klar, dass das Kind offenbar in akuter Lebensgefahr schwebt. Um den Fall zu lösen, muss er versuchen, einen Zugang zu dem Jungen zu finden, der aufgrund seiner Entwicklungsstörung abgeschottet in seiner eigenen Welt lebt. Währenddessen lässt Kudrow einen Mitwisser nach dem anderen liquidieren, um sein lukratives Projekt zu retten. Und die größte Gefahr für "Mercury" ist weiterhin der kleine Simon. Die US-Stars Bruce Willis und Alec Baldwin sind hier einmal mehr in Bestform zu erleben. Für die beiden war der rasante Action-Thriller "Das Mercury Puzzle" die erste Zusammenarbeit. Baldwin ist in den vergangenen Jahren vor allem mit seiner Rolle als TV-Produzent in der preisgekrönten US-Sitcom "30 Rock" präsent gewesen. Auf der Kinoleinwand fiel der Charakterdarsteller und Ex-Ehemann von Kim Basinger zuletzt als unwirscher Chef von Tom Cruise in dem jüngsten "Mission Impossible"-Abenteuer "M:I Rogue Nation" auf. An der Seite von Will Smith war er außerdem in dem Sportdrama "Erschütternde Wahrheit" zu sehen.

Originaltitel: Mercury Rising

Personen

Besetzung Bruce Willis Art Jeffries
Alec Baldwin Nicholas Kudrow
Miko Hughes Simon
Robert Stanton Dean Crandell
Regie Harold Becker