Anzeige

Sa, 12.01.
2200 – 2255

RTLplus

Die Cleveren
Spiegelbilder

Krimiserie, Deutschland 1999

Born macht Urlaub auf dem Land. Doch der ersehnte Friede wird empfindlich gestört, als Born erfährt, dass es in der Nachbarschaft in letzter Zeit wiederholt zu brutalen Verstümmelungen von Lämmern, Hunden und Kühen gekommen ist. Born vermutet, dass der Täter seine Aggressionen nur vorübergehend an Tieren auslässt und schon bald zu menschlichen Opfern überwechseln wird. Offenbar behält der Profiler Recht, denn schon wenig später wird in einer nahe gelegenen Schönheitsfarm eine Patientin auf grausame Weise ermordet und mit den Scherben eines Spiegels entstellt. Allerdings lassen die Umstände der Tat Zweifel daran aufkommen, dass es sich bei dem Tierquäler und dem Mörder um ein und dieselbe Person handelt. Born bittet Eva Glaser, anzureisen und sich undercover auf der Schönheitsfarm einzuquartieren...

Originaltitel: Die Cleveren

Personen

Besetzung Hans-Werner Meyer Dr. Dominik Born
Eva Glaser
Barbara Ahren Prof. Dr. Korda
Martin Glade Franz Petersen
Hans Peter Korff Pfarrer Benat
Ute Lubosch
Konstantin Graudus Alwert
Regie Axel de Roche
Drehbuch
Kamera Johannes Geyer
Musik Stephan Massimo, Stefan Massimo

Hintergrund

Hans-Werner Meyer: 1993 gab er in Vilsmaiers 'Charlie und Luise' sein Filmdebut. 1994 spielte er in dem Kinofilm 'Der Schatten des Schreibers' In den letzten Jahren spielt er immer häufiger in Fernsehproduktionen wie 'Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde', 'Busenfreunde', 'Es geschah am helllichten Tag', 'Und plötzlich war alles anders', 'Liebe mit Hindernissen', im Schimanski-Tatort 'Blutsbrüder' und in 'Hauptsache Leben'. Außerdem war er in 'Marlene' und 'Vera Brühne' zu sehen. Für seine herausragenden Leistungen in dem RTL-Movie 'Und morgen geht die Sonne wieder auf' und in 'Die Cleveren' erhielt Hans-Werner Meyer den 'Bayrischen Fernsehpreis' (2000). Astrid M. Fünderich: Im Kino war sie in 'Das erste Semester' zu sehen. Für RTL stand sie bereits in den Serien 'Balko', 'Alarm für Cobra 11', 'Die Feuerengel', 'u18 - Jungen Tätern auf der Spur' vor der Kamera. Sie spielte in TV-Produktionen wie 'Twiggy', 'Einsatz Hamburg Süd', 'Hallo Onkel Doc', 'Der Ausbruch', 'Die Gang' und 'Mobbing Girls'. In 'Der Fahnder' spielt sie die weibliche Hauptrolle der Dr. Katharina Winkler. In der RTL-Serie 'Die Cleveren' spielte sie die Kommissarin Eva Glaser. Konstantin Graudus: Gastauftritt; Er wirkte bisher in über 20 Film- und Fernsehproduktionen mit. Zu sehen war er u.a. in mehreren 'Die Männer vom K3'-Folgen und in der TV-Serie 'Frauen morden leichter'. Dem Fernsehpublikum ist er auch bekannt aus 'Derrick', 'Das doppelte Lottchen', 'Alles außer Mord', 'Adelheid und ihre Mörder' sowie über viele Jahre aus 'Nicht von schlechten Eltern'. Weitere Produktionen: 'Tatort - Der Duft des Geldes', 'Und morgen geht die Sonne wieder auf', 'Das Alibi', 'Heimatgeschichten - Zwei süße Früchtchen', 'Gnadenlose Bräute', 'Curiosity & the Cat', 'Zum Glück verrückt - Eine unschlagbare Familie', 'Eine öffentliche Affäre' und 'Staplerfahrer Klaus - Der erste Arbeitstag' zu sehen.

Weitere Episoden

Samstag 12.01. 22:00 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Spiegelbilder 
Samstag 12.01. 22:55 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Das letzte Kapitel 
Samstag 19.01. 22:00 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Jungfrauenschnaps 
Samstag 19.01. 22:55 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Die Abrechnung 
Samstag 26.01. 22:00 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Todesengel 
Samstag 26.01. 22:55 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Der Vampir 
Samstag 02.02. 22:00 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Phönix aus der Asche 
Samstag 02.02. 22:55 Uhr
RTLplus
Die Cleveren
Stuttgart Rot