Anzeige

Di, 03.12.
0650 – 0805

Heimatkanal

An heiligen Wassern

Heimatfilm, Deutschland 1932

Seit Jahrhunderten hängt die Wasserversorgung eines kleinen Gebirgsdorfes von einer hölzernen Leitung in den Felswänden ab. Jedes Jahr ist die Leitung durch Lawinen gefährdet und jedes Jahr bestimmt das Los einen Bauern, der unter Lebensgefahr die unterbrochene Versorgung wiederherstellen muss. Auch der Blatter-Bauer verliert sein Leben, nachdem er durch seinen alten Freund Presi zur Reparatur der Leitung gezwungen wurde. Als Josi, der Sohn des Blatter-Bauern, einen Ingenieur kennenlernt, reift in ihm der Plan, für immer sein Dorf von der blutigen Fron der Heiligen Wasser zu befreien.

Originaltitel: An heiligen Wassern

Personen

Besetzung Karin Hardt
Carl Balhaus
Erika Dannhoff
Hans Adalbert Schlettow
Eduard Von Winterstein
Reinhold Bernt
Martha Ziegler
Regie Erich Waschneck
Autor Jakob Christoph Heer