Anzeige

Fr, 25.11.
0200 – 0230

NDR

Iss besser! Mit dem Ernährungs-Doc

Essen und Trinken

Für ihre gesunde und gleichermaßen schmackhafte Küche lassen sich NDR Fernsehkoch Tarik Rose und Ernährungs-Doc Matthias Riedl von der skandinavischen Küche inspirieren. Aufgrund der geografischen Lage kommt in Schweden, Dänemark oder Norwegen viel Fisch auf den Tisch, außerdem reichlich Gemüse oder Beeren aus dem Wald. Da Sommer- und Ernteperioden im hohen Norden aber nur von kurzer Dauer sind, ist die Esskultur traditionell von der Vorratshaltung geprägt. Zu den Spezialitäten gehören deshalb viele getrocknete, geräucherte oder eingelegte Lebensmittel. Ein Klassiker ist Graved Lachs. Um ihn haltbar zu machen, wurde er früher eingesalzen und vergraben. Daher der Name. Die Konservierungsmethode kann man gut zur Herstellung einer Fischdelikatesse nutzen. In der "Iss besser!"-Küche wird der Lachs mit Salz, zudem mit etwas braunem Zucker eingerieben. Außerdem kommen noch Fenchelsamen, Sternanis, Koriandersaat und frischer Dill hinzu. Der Lachs mariniert anschließend zwei Tage lang mit den Gewürzen im Kühlschrank. Das macht das Fleisch zart und sehr aromatisch. Frischer oder gebeizter Lachs ist durch seine Omega-3- Fettsäuren besonders gesund. Sie sind für den menschlichen Stoffwechsel von großer Bedeutung. Außerdem verringern sie das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und wirken sich positiv auf die Psyche aus. In Sachen Omega-3-Fettsäuren kann auch der Hering punkten. In Skandinavien wird er gerne süßsauer und in verschiedenen Geschmacksrichtungen eingelegt. Grundlage für den Heringssalat von Tarik Rose und Matthias Riedl sind Matjesfilets. Sie werden in einer milden Essigvinaigrette mariniert und mit Äpfeln, Zwiebeln und Radieschen angerichtet. Frisch geriebener Meerrettich sorgt zudem für eine pikante Schärfe. In Deutschland eher unbekannt, dafür in Schweden ein beliebter Leckerbissen auf jeder Party oder dem Familienfest: Smörgåstårta. Dabei handelt es sich um eine herzhafte Torte, bei der die Zutaten nicht süß, sondern pikant und salzig sind. Die Zubereitung ist einfach, das Ergebnis hingegen ein Augenund Gaumenschmaus. Das "Iss besser!"-Team schichtet den kulinarischen Eyecatcher mit Vollkornbrot, Frischkäse, gebeiztem Lachs, Gurkenscheiben und Radieschen. Dazu gibt es einen Rohkostsalat aus Ringelbete, Sprossen und frischen Kräutern.

Weitere Ausstrahlungstermine

Sonntag 18.12. 16:00 Uhr
NDR
Sonntag 18.12. 16:30 Uhr
NDR
Montag 19.12. 06:25 Uhr
NDR
Montag 19.12. 06:55 Uhr
NDR
Sonntag 25.12. 16:30 Uhr
NDR

Personen

Moderator Tarik Rose, Matthias Riedl