Anzeige

Mi, 25.01.
2145 – 2215

phoenix

Weinen werden wir später
Junge Ukrainer und der Krieg

Dokumentation, Ukraine / Deutschland 2023

Der Krieg durch die Augen junger Ukrainerinnen und Ukrainer - von ihnen selbst erzählt. Ein sehr persönlicher Blick auf das erste Jahr einer neuen Kriegsgeneration mitten in Europa. Die Dokumentation zeigt eine Perspektive voller Verzweiflung, aber auch Optimismus und Tatendrang im Angesicht der unbeschreiblichen Gewalt. Voller Trauer über das Verlorengegangene, über den Tod von Freundinnen und Freunden - aber auch voll aufrechter Hoffnung. Anton Atamanchuk war gerade erst Grundschullehrer geworden, als die ersten russischen Raketen auf Kiew fielen. Der täglichen Sorge um seine Schülerinnen und Schüler begegnet er mit Kreativität. Mit Rappen gegen die Angst bringt er den Kindern spielerisch bei, was bei einem Luftalarm zu tun ist.

Personen

Von Jens Strohschnieder